// Produktionsleiter w/m

Chemische Industrie / Verantwortungsvolle Aufgabe im Familienunternehmen

Stelle erfolgreich besetzt

// Produktionsleiter w/m

Chemische Industrie / Verantwortungsvolle Aufgabe im Familienunternehmen

Unser Auftraggeber ist ein traditionsreiches Familienunternehmen der chemischen Industrie, das mittelständische Strukturen mit den Leistungen einer internationalen Unternehmensgruppe kombiniert. Die qualitativ hochwertigen Produkte sind an den Märkten im In- und Ausland sehr erfolgreich. Am Hauptsitz der Unternehmensgruppe in Bayern suchen wir baldmöglichst einen engagierten Produktionsleiter (m/w).

In dieser Rolle berichten Sie direkt an einen der Geschäftsführer und leiten einen Bereich, der aus sechs Abteilungen mit jeweils eigener Teamleitung besteht. Sie gewährleisten eine große Liefertreue unter Berücksichtigung der Zielsetzungen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Qualität, Arbeitssicherheit und Umweltschutz. Sie analysieren kontinuierlich die Prozessketten und stellen reibungslose und effiziente Abläufe sicher. Die Grundgedanken des Lean Management geben Sie an Ihre Mitarbeiter weiter und sorgen für eine angemessene Umsetzung in Ihrem Bereich. Sie steuern die Produktion anhand von aussagekräftigen Kennzahlen und haben das Ziel der Kostensenkung stets im Blick. Sie wirken bei der Investitionsplanung mit und sind ein wichtiger Ansprechpartner für Fragen zur Erweiterung des Produktportfolios. Außerdem sorgen Sie für die angemessene Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter. Als Grundlage für die Erfüllung dieser Aufgaben verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, z. B. aus dem Bereich Maschinenbau, Chemie oder Verfahrenstechnik. Sie haben bereits in einer vergleichbaren Position in einem produzierenden Unternehmen gearbeitet und sind erfahren in Mitarbeiterführung und -motivation. Methoden aus Lean Management und Projektmanagement kennen Sie sowohl in der Theorie als auch der Praxis und haben diese bereits erfolgreich angewendet. Sie sind mit den Prinzipien eines Warenwirtschaftssystems vertraut und bringen sehr gute Englischkenntnisse mit. Sie arbeiten selbstständig, übernehmen Verantwortung und treiben Projekte und Verbesserungsprozesse voran. Außerdem sind Sie flexibel, engagiert und belastbar und gehen neue Themen strukturiert und mit gesundem Pragmatismus an. Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsstärke runden Ihr Profil ab.

Bei einem am Markt sehr erfolgreichen Unternehmen erwartet Sie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit ausreichend Gestaltungsfreiraum.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Kristina Dinger unter 089 45205780 gerne vorab zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte mit der Kennziffer KD227 SRO an cvmuenchen@sro-consultants.de.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen – Diskretion ist selbstverständlich.

www.sro-consultants.de