// Vertriebsleiter Deutschland w/m

Maschinen- und Anlagenbau für die Kunststoffverarbeitung

Stelle erfolgreich besetzt

// Vertriebsleiter Deutschland w/m

Maschinen- und Anlagenbau für die Kunststoffverarbeitung

Unser Auftraggeber ist ein produzierendes Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Es ist Teil einer internationalen Unternehmensgruppe und spezialisiert auf Themen rund um das Thema Kunststoffverarbeitung. Für die Deutschland-Zentrale im Landkreis Aschaffenburg suchen wir baldmöglichst einen engagierten Vertriebsleiter w/m für Kunden in Deutschland.

Zielsetzung dieser Position ist die Erreichung der Umsatzziele für die verschiedenen Produktgruppen des Unternehmens. Dabei geht es sowohl um die Bindung von Bestandskunden als auch die Akquise von Neukunden in Deutschland. Über das Tagesgeschäft hinaus geht es um die Beurteilung und Nutzung von Chancen auf neuen Märkten und mit neuen Applikationen. Sie platzieren die Anforderungen von Markt und Kunde im Unternehmen und unterstützen die eigenen Marketingmaßnahmen. Sie kümmern sich um Marktbeobachtung und Risikomanagement sowie regelmäßiges Reporting und die Abstimmung mit anderen Unternehmensbereichen. Sie fordern und fördern Ihr Team und stehen den Kunden als nächste Eskalationsebene zur Verfügung.

Für die Erfüllung dieser Aufgaben verfügen Sie über Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Sie sind mit dem Vertrieb von Investitionsgütern vertraut, idealerweise besitzen Sie außerdem Kenntnisse der Kunststoffverarbeitung. Sie sind es gewohnt, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten und bringen sehr gute Englischkenntnisse mit. Gelegentliches Arbeiten vom Home-Office aus ist möglich, die notwendige Reisebereitschaft setzen wir jedoch voraus. Außerdem haben Sie bereits Führungserfahrung gesammelt. Großes persönliches Engagement, Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikationskompetenz runden Ihr Profil ab. Nach einer intensiven Einarbeitung erwartet Sie bei einem der Marktführer eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit angemessenem Gestaltungsfreiraum in einem internationalen Umfeld. Ihr Engagement wird mit attraktiven, der Position angemessenen Konditionen honoriert.

Für weitere Informationen steht Ihnen Kristina Dinger unter 089 45205780 gerne vorab zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit der Kennziffer KD191SRO an cvmuenchen@sro-consultants.de.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen – Diskretion ist selbstverständlich.

www.sro-consultants.de